Accessoirs

Decor-Weinständer

Preis

Fr. 70.-

Decor - Weinständer

Weinständer für 1 Flasche Fr. 70.-

Weinständer für 3 Flaschen Fr. 130.-

Weinständer für 6 Flaschen Fr. 180.-

Holzarten:
Kirschbaum, Buche, Eiche, Ahorn

 

Weingeschichten

Preis

Fr. 19.-

Mit dieser kleinen Lektüre will ich den Leser in ein paar interessante Ecken der wunderbaren Weinlandschaft des Seetals locken. Reblagen sind Orte zum Verweilen, Begegnung mit der Natur und der Freude. Deshalb soll man sie auch besser und tiefer kennen lernen.

Die von mir und meinen Mitautoren geschilderten Geschichten wollen nicht nur einen Einblick in das Schaffen tüchtiger Rebleute geben, sondern auch Brücken zu ihnen schlagen. Das Werk ist nicht unbedingt eine Erklärung des Rebbaus im Seetal, sondern eher eine Würdigung der Arbeit im Rebberg.

Emil Achermann schrieb in seinem Vorwort des 1976 herausgegebenen Buches «Mein Tal»: Das vorliegende Büchlein ist eine Liebeserklärung eines alten Junggesellen an seine Heimat, das luzernerische Hitzkirchertal.

Ich bin zwar nicht Junggeselle, aber ich will seine Liebeserklärung gerne wiederholen. Das Tal verdient es.

Die Winzer zwischen der Erlosen und dem Lindenberg sind ein gesunder Kern der Bevölkerung. Rebbau ist ihnen Heimatschutz im besten Sinne des Wortes. Mit Stolz dürfen wir unserem Weinbau, und auch seinen manchmal etwas eigenwilligen Kindern, den zahlreichen Seetalerweinen, unsere Referenz erweisen.
Wenn wir im Vertrauen auf ein gutes Gedeihen der Seetalerweine anstossen, dann wissen wir, dass sie das Leuchten verdienen, das sich in ihr Glas zaubert.

Ein Prosit auf die Seetalerweine!

 

Rebbau

Preis

Fr. 29.-

Rebbau im Kanton Luzern und in der Zentralschweiz

Der Weinbau im Kanton Luzern, ein Kulturgut, das lebt und blüht. Für viele jedoch wenig bekannt. Oder wussten Sie, dass im Kanton Luzern weit mehr als 50 verschiedene Weine produziert werden? Oder dass in den drei Rebbaugebieten Seetal, Vierwaldstättersee und Wiggertal über 10 verschiedene Sorten im Anbau stehen? Dass das Pflanzen von Reben bewilligungspflichtig ist? Dass 16 Winzer Flächen in der bewilligten Rebbauzone bewirtschaften, es aber noch unzählige Hobbywinzer gibt?

Mit diesem Buch geht ein lang ersehnter Wunsch in Erfüllung: eine einzigartige Darstellung über die Eigenheiten des Kulturgutes Luzerner Weinbau. Es vermittelt und illustriert Geschichte und Zukunft, beschreibt den heutigen Anbau, die Reblagen, viel Wissenswertes über den Wein und stellt die Winzer und Önologen als Menschen dar, sowie die Verbindung zur Gastronomie und zum Tourismus.